Walchshof 6
   4240 Freistadt
   07942/73072-0
   office@holzkompetenz-leitner.at
   www.holzkompetenz-leitner.at
































   KONTAKT

   STARTSEITE

   IMPRESSUM


   Holzpflege

Ölige Lasuren sind meist auf natürlicher Basis aufgebaut (beinhalten natürliche Öle, zB Leinöl, Carnaubawachs, ...). Die Trocknungszeiten sind im Wesentlichen etwas länger. Die Verarbeitung kann bis zu 0°Celsius erfolgen. Je dunkler die gewählte Lasur ist, je besser ist der Schutz, da die Farbpigmente die UV-Strahlung absorbieren und reflektieren. Jedoch geht oftmals der natürliche Holzcharakter verloren. Will man die natürliche Farbe des Holzes, meistens bei der Lärche, erhalten, empfiehlt sich ein transparentes Holzschutzsystem, welches Eisenoxide enthält. Diese nehmen ebenfalls die Absorption und Reflektion der UV-Strahlung vor.
Weiters ist zu beachten, dass nicht maßhaltige Bauteile mit gering schichtbildenden Lasuren oder maximal mit gering schichtbildenden Lasuren bearbeitet werden, da durch die Bewegungen des Holzes Risse entstehen können und der Holzschutz abblättert.